• Großartiger Typ, riesen Fan und nices neues Video - Chet Faker mit dem Video zur Single "Gold" und der Antwort wie Rollschuhe optimal genutzt werden sollten. Senkrechtstarter des Jahres 2014!

  • Viel an Informationen findet man nicht über den aus Melbourne/Australien stammenden Sänger Hopium. Sein Track "Dreamers" bei dem ihm die Sängerin Phoebe Lou zur Seite steht ist da um einiges offener: euphorischer, melodiöser Electro-Pop mit Beat-Anleihen. Brett!

  • Wenn der Rolling Stone einen für nen Glücksfall hält und das Ganze dann auch noch mit Woodkid, Coldplay oder Bastille vergleicht, dann dürfte dsas einem ganz schön Auftrieb geben. Wie viel Auftrieb, das wird sich bei den 6 Schweden von The Majority Says noch zeigen, der vielversprechende Anfang mit der Single "Silly Ghost" und dem am 22. August erscheinenden Longplayer "The Majority Says" ist gemacht und könnte in eine rosige Zukunft zu führen.

  • Das Internet vergiest nie, im Gegenteil immer und immer wieder bringt es einen auf Vergangenens zurück. Da muss dann jeder erste Schritt sitzen, möche man nicht bis an sein Lebensende damit konfrontiert werden. Dieses Problem hat Anna of the North ganz und gar nicht - über 50.000 Plays auf Soundcloud sprechen für ihr Debüt "Sway". Die norwegische Sängerin darf also voller Stolz dann in ihre Vergangenheit schauen - wir schauen schon Mal in die Zukunft und freuen uns auf neues.
  • Die erst 16-jährige Australierin Lauren Coutts macht mit ihrem Seitenprojekt Azura ziemlich Alarm. Schöner melodischer Electro-Pop der viele Anhänger finden dürfte. Großes Kino für ne Pubertierende!

    Azura on Facebook
    Azura on Soundcloud

  • Der wohl smootheste Track der Woche - und das schon am Mittwoch. White Panda verzaubern uns mit ihrem Vocal Edit zum Kanye West Track "Insane". Dreht das Ding auf, lehnt euch zurück und lasst es kurz mal Wochenende sein.

    PS: Das Ganze könnt ihr euch kostenlos via Sopuncloud runterladen - also immer Wochenende!

  • Die beiden habens wieder getan - der aus L.A. stammende Bass-Produzent Shlomo und der aus Chicago stammende Jeremih haben sich ein Mal mehr zusammen ins Studio begeben um an neuem Material zu basteln. An sich ein Grund für nen ordentlichen Freudentanz. Wenn dann auch noch eine kostenlos EP namens "No More" raus kommt, dürfte die Freude keine Grenzen haben. Das Ganze könnt ihr HIER nach abgeben eurer Email-Adresse für völlig umme runterladen.

  • Nachdem der Song schon vor Tagen auf Soundcloud veröffentlicht wurde und ordentlich für Freudensprünge sorgte,  nun das dazugehörige Video - vorsicht jugendgefährdent! ALT-J packt uns in riesige Vorfreude aufs neue Album, lässt uns aber vorerstmal nach diesem Video zerstörend zurück.

  • Lykkkeeeeee ! - die fantastische Schwedin beschenkt uns mit ihrem neuen Video zum Song "Gunshot". Der Track stammt aus dem im Mai veröffentlichten Studio-Album "I Never Learn" - das dazugehörige Video scheint aus experimentellem Hintergrund zu entspringen. Überzeugt euch selbst!

  • Die dritte Videoauskopplung aus dem Debütalbum "Glücksrezepte!" des Chimperator-Zöglings Teesy hört auf den Namen "Genration Maybe" und wird von Megaloh tatkräftig unterstützt. Mit dem Track gibt uns Teesy einige Denkanstöße über den Verfall unserer Generation nachzudenken - WORD!

  • Lange Zeit galt Olson als der heißeste unsigned Scheiß im deutschen HipHop-Biz. Das dürfte sich jetzt allerdings ändern - seine erste Singleauskopplung "James Dean" wird ebenso über Universal Urban released wie auch das am 29.08 erscheinenden Debütalbum "Ballonherz". Man darf also gespannt sein, ob der Mann mit der Pandamaske schlaflose Nächte bekommen sollte oder Olson eben wie James Dean, viel zu früh wieder vom Erdboden verschwindet.

  • Das Hamburger Duo Parasite Single will es dieses Jahr ganz besonders wissen. Nach ihrer Debüt EP "Telescope" aus dem letzten Jahr, folgt mit der Single "The Hunt" das erste Ausrufezeichen. Es folgen nun Supportshows für Mø und Samaris sowie Auftritte auf dem Reeperbahnfestival und dem c/o Pop. Mit ihrem Sound aus skandinavischen Pop-Club Klängen fahren sie au jedenfalls die richtige Welle um ordentlich Radau in diesem Jahr zu machen. Y ! M ! D bleibt da dran!

    FACEBOOK


  • Die 3 HAIM Schwestern schnappen sich A$AP Ferg und packen den derzeit gefeierten Newcomer aus dem A$AP Rocky Lager auf ihren Track "My Song 5". Gutes Ding!

  • Die britischen Alternativ-Popper von Alt-J sind nun endlich wieder zurück mit (dem nächsten) neuen Track und im September erscheinenden Album "This Is All Yours". Lang genug musste man sich noch mit dem 2012er Debüt "An Awesome Wave" die Wartezeit verkürzen. Nun also hat dies ein Ende - es gibt wieder Hoffnung!

  • Sie sind jung, sie sind zu sechst, sie sind gutaussehend und sie machen wunderbare Musik - ach, und sie kommen mal wieder aus Schweden. Gemeint ist die Band The Majority Says, die sich mit ihrer ersten Singleauskopplung "Silly Ghost" anschicken, ihren am 25.07. kommenden Longplayer "The Majority Says" zu vergolden. Der Anfang dafür ist mit dem melodischen und ansteckenden "Silly Ghost" schon Mal geschaffen. Wer Lust auf die 6 Schweden bekommen hat, kann sich an folgenden Dates auch Live von derer Qualität überzeugen.

    The Majority Says auf Tour
    18.09.2014 - Hamburg, Reeperbahnfestival
    25.10.2014 - Osnabrück, Glanz & Gloria
    26.10.2014 - Amsterdam, Bitterzoet
    28.10.2014 - Nürnberg, Nürnberg Pop
    30.10.2014 - München, Ampere
    31.10.2014 - Wien, B72
    02.11.2014 - Oberhausen, Zentrum Altenberg
    03.11.2014 - Köln, Werkstatt
    04.11.2014 - Hannover, Lux
    06.11.2014 - Leipzig, Täubchenthal
    07.11.2014 - Weinheim, Cafe Central
    08.11.2014 - Stuttgart, PopNotPop Festival
    09.11.2014 - Wiesbaden, Räucherkammer
    10.11.2014 - Berlin, Grüner Salon
    präsentiert von Intro und mtv.de

UA-20241009-3